Canzone di trincea ( Tradução para Alemão)

Advertisements
Italiano

Canzone di trincea

I
M'affaccio alla trincea sul far del giorno
e il sol mi bacia su la fronte stanca...
Ho un fosso e un muricciuolo per soggiorno
e qualche sorso d'acqua mi rinfranca.
 
Ma un ritornello nel mio cor non manca :
come in caserma lo ricanto qui :
 
« E la borraccia
che noi portiamo
è la disciplina
di noi soldati.
 
E tu biondina,
capricciosa, garibaldina,
tru la la...
tu sei la stella
del primo amor.»
 
II
Ho piena di cartucce la giberna
ed ho la mano pronta e l'occhio audace.
E della guerra la vicenda alterna
fa lieto il cor, come se fossi in pace.
 
E un ritornello nel mio cor non tace :
come in caserma lo ricanto qui :
 
« E la giberna
che noi portiamo
è la disciplina
di noi soldati.
 
E tu biondina,
capricciosa, garibaldina,
tru la la...
tu sei la stella
del primo amor.»
 
III
M'affaccio alla trincea quando le stelle
cominciano nel cielo a tremolare
Anch'io ne ho due, ma sono assai più belle :
sul bavero le vedo luccicare...
 
E un ritornello me le fa più care :
come in caserma lo ricanto qui :
 
« E le stellette
che noi portiamo
son disciplina
di noi soldati.
 
E tu biondina,
capricciosa, garibaldina,
tru la la...
tu sei la stella
del primo amor.»
 
Adicionado por doctorJoJodoctorJoJo em Domingo, 08/09/2019 - 21:00
Última edição feita por doctorJoJodoctorJoJo em Sexta-feira, 27/09/2019 - 00:29
Tradução para AlemãoAlemão
Alinhar parágrafos
A A

Grabenlied

I
Ich betrachte den Graben bei Tagesanbruch
und die Sonne küsst mich auf die müde Stirn ...
Ich habe einen Graben und ein kleines Gemäuer zum Aufenthalt
und ein Schluck Wasser erfrischt mich.
 
Aber ein Refrain in meinem Herzen fehlt nicht,
wie in der Kaserne singe ich ihn hier wieder:
 
"Und die Wasserflasche
die wir tragen
ist die Disziplin
von uns Soldaten.
 
Und du Blondine,
du launische, die du schwärmst für Garibaldi,
trullala ...
Du bist der Stern
der ersten Liebe."
 
II
Ich habe die Patronentasche voller Patronen
und ich habe eine bereite Hand und ein mutiges Auge.
Und das wechselhafte Kriegsgeschehen
macht das Herz glücklich, als lebte ich in Frieden.
 
Aber ein Refrain in meinem Herzen schweigt nicht,
wie in der Kaserne singe ich ihn hier wieder:
 
«Und die Patronentasche
die wir tragen
ist die Disziplin
von uns Soldaten.
 
Und du Blondine,
du launische, die du schwärmst für Garibaldi,
trullala ...
Du bist der Stern
der ersten Liebe."
 
III
Ich schaue auf den Graben, wenn die Sterne
Am Himmel zu fllimmern beginnen
Ich habe auch zwei, doch sie sind viel schöner:
auf dem Revers seh ich sie funkeln...
 
Und ein Refrain macht sie mir noch lieber:
wie in der Kaserne singe ich ihn hier wieder:
 
"Und die Sternchen
die wir tragen
sind die Disziplin
von uns Soldaten.
 
Und du Blondine,
du launische, die du schwärmst für Garibaldi,
trullala ...
Du bist der Stern
der ersten Liebe."
 
Adicionado por LobolyrixLobolyrix em Segunda-feira, 09/09/2019 - 11:41
Adicionado em resposta ao pedido de doctorJoJodoctorJoJo
Mais traduções de "Canzone di trincea"
Alemão Lobolyrix
E. A. Mario : Maiores 3
Comentários