Kamil Bednarek - Chodź, ucieknijmy ( Tradução para Alemão)

Tradução para Alemão

Komm, flüchten wir

Ich befürchte, mich ihr völlig hinzugeben
Die Liebe überschreitet alle Schwellen meiner Reife
Mein Herz ist in der höchsten Einsatzbereitschaft,
Der Herzschlag beschleunigt,
Um um Bewahrung von ihrer Nähe zu kämpfen
Ich hab schon genug in der Unsicherheit zu leben
Je länger wir unsere wichtigen Sachen verschieben,
Desto schwersten Atem deines Zorns spüre ich auf meinem Rücken
Das ist eine Verfolgungsjagd nach Glück,
Das uns für jeden ruhigen Moment mit dem Leid zahlen lässt
 
Trotzdem brauchen wir nicht,
Anderen zu gehorchen
Brauchen wir nicht uns zu beweisen, wer mal schuldig war
Ich spür‘ es mit meinem ganzen Körper - will stark sein,
Also nimm meine Hand
 
Und komm, flüchten wir von da aus
Ich will nicht mehr diese vergiftete Luft atmen!
Komm, flüchten wir von da aus
Niemand darf uns sagen, was für uns am besten ist
Komm, flüchten wir von da aus
Ohne darauf zu achten, ob es überhaupt einen Sinn hat
Komm, flüchten wir von da aus
Für uns warten noch so viele Orte
 
Du und ich - die zwei Vulkane
Und die Ungewöhnlichkeit zwischen uns
Du und ich - die zwei Vulkane
Und jeder Tag bedeutet Unsicherheit
Du und ich - die zwei Vulkane
Und die Ungewöhnlichkeit zwischen uns
Du und ich - die zwei Vulkane
Die Nacht verliert ihren Geschmack, wenn du nicht bei mir bist
 
Trotzdem brauchen wir nicht,
Anderen zu gehorchen
Brauchen wir nicht uns zu beweisen, wer mal schuldig war
Ich spür‘ es mit meinem ganzen Körper - will stark sein,
Also nimm meine Hand
 
Und komm, flüchten wir von da aus
Komm, flüchten wir...
Komm, flüchten wir von da aus
Ohne darauf zu achten, ob es überhaupt einen Sinn hat
Komm, flüchten wir von da aus
Für uns warten noch so viele Orte
 
Und komm, flüchten wir von da aus
Ich will nicht mehr diese vergiftete Luft atmen!
Komm, flüchten wir von da aus
Niemand darf uns sagen, was für uns am besten ist
Komm, flüchten wir von da aus
Ohne darauf zu achten, ob es überhaupt einen Sinn hat
Komm, flüchten wir von da aus
Für uns warten noch so viele Orte
 
Trotzdem brauchen wir nicht,
Anderen zu gehorchen
Brauchen wir nicht uns zu beweisen, wer mal schuldig war
Ich spür‘ es mit meinem ganzen Körper - will stark sein,
Also nimm meine Hand /x2
 
Adicionado por plbxx em Sábado, 12/04/2014 - 13:54
Polonês

Chodź, ucieknijmy

Kamil Bednarek: Maiores 3
Ver também
Comentários