Unheilig - Ich wünsche mir ein Feuer (Demo Version)

Advertisements
Alemão
A A

Ich wünsche mir ein Feuer (Demo Version)

Die Stadt liegt grau und schwer,
Die Wände kommen näher.
Ich könnte Tränen vergießen
Und find doch keinen Grund.
Der Himmel drückt die Wolken
Hinunter bis zu mir.
Regen schlägt ans Fenster.
Ich wär‘ so gern bei dir.
 
Ich wünsche mir ein Feuer,
Das im Herzen brennt.
Das heller scheint als alles,
Was mein Alltag kennt.
Ich wünsche mir ein Feuer,
Das mein Herz befreit.
Das mich wärmt und mich berührt
Für alle Zeit.
Ich wünsche mir ein Feuer.
 
Die Stille wiegt die Nacht,
Doch Warten ändert nichts.
Sekunden ziehen wie Kälte.
Seh‘ in Schatten dein Gesicht.
Ich seh‘ ins Nichts hinaus
Durchs feuchte Fensterglas.
Ich schließe meine Augen
Und dann bist du da.
 
(x2)
Ich wünsche mir ein Feuer,
Das im Herzen brennt.
Das heller scheint als alles,
Was mein Alltag kennt.
Ich wünsche mir ein Feuer,
Das mein Herz befreit.
Das mich wärmt und mich berührt
Für alle Zeit.
 
Die kleinen Dinge sind wertvoll.
Vergangenheit lehrt uns Zeit.
Das einzige, was zählt,
Ist es, nicht allein zu sein.
 
Ich wünsche mir ein Feuer,
Das im Herzen brennt.
Das heller scheint als alles,
Was mein Alltag kennt.
Ich wünsche mir ein Feuer,
Das mein Herz befreit.
Das mich wärmt und mich berührt
Für alle Zeit.
Für alle Zeit.
 
Ich wünsche mir ein Feuer,
Das im Herzen brennt.
Das heller scheint als alles,
Was mein Alltag kennt.
Ich wünsche mir ein Feuer,
Das mein Herz befreit.
Das mich wärmt und mich berührt
Für alle Zeit.
 
Adicionado por GeheiligtGeheiligt em Sábado, 10/11/2018 - 15:14
Última edição feita por Hansi K_LauerHansi K_Lauer em Segunda-feira, 12/11/2018 - 02:53
Obrigado!recebeu 3 agradecimento(s)

 

Advertisements
Vídeo
Traduções de "Ich wünsche mir ein ..."
Comentários