Tanita Tikaram - Harm In Your Hands ( Almanca translation)

Almanca translation

Der Schaden, den man selber anrichtet

Wenn die Stimme dir sagt
"Stolpere nicht"
Dann hab' keine Angst
Und fühl' keine Scham
Denn die Aufgaben, die vor uns liegen, sind nicht wirklich schwierig
Und Glaubensregeln gibt es keine mehr
 
Es zu zerstören
Ist der einfache Ausweg
Wenn du lieber
Alleine dastehst
Meine Freunde hoffen
Auf einen passenden harmlosen Anlass
Auf einen passenden harmlosen Anlass
Mal wieder zu lachen
 
Wenn du willst, bringe ich dich zum Lachen
Zum Lächeln über die kleinen Schritte
Dazu, den Winter auszulachen
Und hole dich wieder auf den Boden zurück
Aber wenn du auf der falschen Seite stehst
Und das Sonnenlicht auslachst
Dann bitte ich nicht um Trost
Genau das gleiche erstrebe ich auch
Genau das gleiche erstrebe ich auch
 
Wenn du vor Schmerz zusammenzuckst
Warum kommt dann niemand?
Wenn du das mit uns weg wirfst
Dann haben wir das auch verdient
Und wenn du Trost suchst
Wegen unserer Anfänge
Dann suche ich Leichtigkeit
Komm ins Leben zurück
 
Komm aus deinem Schneckenhaus heraus
Dorthin, wo das Leben verwurzelt ist
Komm raus und zeig uns
Dass du wieder der Alte sein wirst
 
Ich bin wirklich nicht abergläubisch
Wenn es darum geht, besorgt zu sein
Sich Veränderungen anzupassen
Oder deine Hand zu halten
Ich glaube denen, die mir sagen
Das lag alles nur am Fieber
Das liegt alles nur an dem Schaden
Dem Schaden, den man selber anrichtet
Dem Schaden, den man selber anrichtet
Dem Schaden, den man selber anrichtet
 
Ich sage nicht, dass ich dich will
Das ist so wie ein Risiko einzugehen
Oder zu hoffen, eine gerade Linie zu sehen
Wenn ich durch den Weltraum taumele
Ich meine nur die Freiheit
Von der ich möchte, dass du sie mir gibst
Von der ich möchte, dass du sie mir gibst
Wenn wir uns alle öffnen - das ist ein Befehl:
Los, tanz
Los, tanz
 
Ich schleppe mein ganzes Leben mit mir herum
Und ich halte die schönen Zeiten hoch
Und ich hoffe, du glaubst mir
Wenn ich sage, ich helfe dir da durch
Denn niemand wird sich so sehr sehnen
Niemand wird sich so sehr sehnen
So sehr nach dir sehnen
 
Wenn du willst, bringe ich dich zum Lachen
Zum Lächeln über die kleinen Schritte
Dazu, den Winter auszulachen
Und hole dich wieder auf den Boden zurück
Aber wenn du auf der falschen Seite stehst
Und das Sonnenlicht auslachst
Dann bitte ich nicht um Trost
Genau das gleiche erstrebe ich auch
 
Ich bin wirklich nicht abergläubisch
Wenn es darum geht, besorgt zu sein
Sich Veränderungen anzupassen
Oder deine Hand zu halten
Ich glaube denen, die mir sagen
Das lag alles nur am Fieber
Das liegt alles nur an dem Schaden
Dem Schaden, den man selber anrichtet
Dem Schaden, den man selber anrichtet
Dem Schaden, den man selber anrichtet
 
Translations (c) by me, permission for use on lyricstranslate.com and private "fair use" cases granted.
magicmulder kullanıcısı tarafından Çarş, 27/12/2017 - 16:00 tarihinde eklendi
magicmulder tarafından en son Salı, 22/05/2018 - 19:13 tarihinde düzenlendi
İngilizce

Harm In Your Hands

Idioms from "Harm In Your Hands"
See also
Yorumlar
magicmulder    Çarş, 27/12/2017 - 16:02

Noch einer meiner alten Lieblingssongs. Regular smile