Gesetze von LT

Erste Regel

  • Anstößige Sprache/Bilder und Schimpfwörter sind verboten, dies gilt auch für Nutzernamen und Profilbilder. Das erstreckt sich auch auf das Beleidigen von Menschen aufgrund von Nationalität, sexueller Orientierung, Hautfarbe, religiösen Überzeugungen, politischen Ansichten usw. Das ist eine multikulturelle und multinationale Webseite, deshalb kommt der Respekt immer zuerst. Vulgäre Sprache ist nur innerhalb von Liedtexten (und deren Übersetzungen) erlaubt; diese müssen als anstößig markiert werden. Kommentare und andere Inhaltstypen mit ungerechtfertigten Beleidigungen bzw. Provokationen aus den zuvor genannten Gründen werden gelöscht und ihr Autor verwarnt.

Inhalte hinzufügen

  • Liedtexte sollten vorzugsweise gemäß diesen Richtlinien eingegeben werden. Übersetzungen müssen das Layout des Originaltextes spiegeln und außerdem die Grammatikregeln der Zielsprache beherzigen.
  • Liedtexte, die ernstgemeinte Hassbotschaften, Gewaltpropaganda, Rassismus und aggressive Diskriminierung beinhalten, sind verboten.
  • Vermeide Tippfehler und falsche Angaben.
  • Schreibe nicht alle Buchstaben eines Textes groß, außer du hast einen guten Grund dafür. Schreibe nicht alle Buchstaben in einem Lied oder in einer Übersetzung groß; das gilt auch für den Titel, außer der Titel selbst ursprünglich in Großbuchstaben war oder ein Akronym ist.
  • Füge keine unvollständige Liedtexte hinzu. Wenn ein Liedtext in mehreren Sprachen ist (eine von denen du nicht sprichst), dann beantrage eine Transkription und füge in den Kommentaren den Teil ein, den du nicht kennst, oder bitte um Hilfe im Forum.
  • Füge keine Transliteration als Liedtext hinzu. Wenn du die Transliteration hast, aber keinen Liedtext, dann beantrage eine Transkription und füge die Transliteration der Anfrage bei. Oder falls das Lied mehr als eine Sprache enthält (z.B. Französisch), dann füge die französischen Teile der Anfrage hinzu (wenn du sie hast, wenn nicht, hinterlasse einen Hinweis) und veröffentliche die Transkriptionsanfrage.
  • Instrumental-Lieder oder Musik ohne Texte sollten nicht auf LT gepostet werden, nur Lieder mit Text (selbst eine einzelne Zeile) sollten veröffentlicht werden
  • Nur Liedtexte und Poesie dürfen als künstlerischer Inhalt veröffentlicht werden. Inhalte, die nur aus Symbolen, Emojis, Zahlen oder Sonderzeichen bestehen oder im Morse- oder Binärcode geschrieben sind, sind keine passenden Inhalte und dürfen nicht hinzugefügt werden. Titel, Prosatexte, Zitate und Lehrsprüche dürfen auch nicht hinzugefügt werden. Alle anderen Inhaltstypen können im Forum besprochen werden. Die Veröffentlichung von Inhalten, die in keine dieser Kategorien fallen, und die im Forum nicht besprochen wurden, wird rückgängig gemacht werden, sobald ein Personalmitglied es bemerkt.
  • Du kannst diese HTML-Tags verwenden, um Liedtexte, Übersetzungen und Kommentare, die du einträgst, zu formatieren.
  • Entferne URLs aus Liedtexten.
  • Entferne den ursprünglichen Liedtext aus deiner Übersetzung.
  • Wenn du nicht weißt, von wem ein Lied ist, schreibe "Unknown Artist (x)" in das Feld "Künstler" und ersetze dabei x durch den englischen Namen der Sprache, in der der Liedtext geschrieben ist.
  • Wenn du einen Liedtext nirgendwo findest, kannst du eine Transkribierung beantragen.
  • Schreibe nur eine Person oder Gruppe in das Feld "KünstlerIn". Es gibt extra Felder für GastmusikerInnen. Bitte schreibe nur eine Person in jedes Feld. Wenn ein Lied mit demselben Text gecovert oder von einer anderen Person oder Gruppe aufgeführt wurde, kannst du diese in das Feld "Auch gespielt von" schreiben.
  • Religiöse Texte/Gebete gehören hierher: „Worship Songs“, insbesondere wenn der Autor unbekannt ist.
  • Traditionelle Lieder mit ungekanntem Autor gehören in „X Folk“, wobei X für den englischen Namen der Sprache steht.
  • Nationalhymnen gehören hierher: „National Anthems & Patriotic Songs“.
  • Liedtexte sollten vorzugsweise in den Schriftzeichen der Originalsprache geschrieben sein (Kyrillisch, Griechisch, Arabisch, Kanji, Devanagari etc.).
  • Künstler/innen sollten in lateinischer Schrift eingetragen werden. Das Feld „Original-Name“ auf einer Künstlerseite bezieht sich auf die Schreibweise im jeweiligen Land des Künstlers. Falls sie dieselbe ist wie im Feld „Künstler/in“, dann lass dieses Feld hier einfach frei. Trage hier nicht die einzelnen Mitglieder einer Band ein.
  • Alternative Titel sollten mit eckigen Klammern beigefügt werden, z. B. „Originaltitel [Alternativer Titel]“.
  • Am besten solltest du in das Feld „Eigener Kommentar“ hineinschreiben, wo du den Liedtext her hast (insbesondere, wenn er aus einer offiziellen Quelle wie der Webseite des Künstlers oder dem Booklet stammt).
  • Teile die Liedtexte in Strophen auf, wenn möglich. Ausgenommen, dass der Text aus dem Textheft genommen wurde, berücksichtige diese drei Kriterien: die Zeilen dürfen nicht ohne Grund Leerzeichen zwischeneinander beinhalten; Refrains müssen von den anderen Teilen des Liedes getrennt sein; gibt es einen längeren Bruch zwischen zwei Zeilen, dann müssen sie auch getrennt sein.
  • Besonders kurze Liedtexte sind nur erlaubt, falls sie offiziell veröffentlicht wurden.
  • LT erlaubt keine Inhalte, die ein ernstes Schadensrisiko darstellen, indem sie falsche medizinische Informationen über aktuell verabreichte Impfstoffe verbreiten, deren Sicherheit und Wirksamkeit von lokalen Gesundheitsbehörden und von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bestätigt wurden.

Übersetzungen hinzufügen

  • Keine Plagiate. Wenn du Korrekturen zu einer bestehenden Übersetzung vorschlagen möchtest, schreibe sie bitte in die Kommentare oder schicke dem/der AutorIn eine Nachricht.
  • Wenn du eine Übersetzung einträgst, die du nicht selbst erstellt hast, oder wenn deine Übersetzung auf einer anderen Übersetzung basiert, gib deine Quellen an.
  • Wenn du Übersetzungen einträgst, die du nicht selbst erstellt hast, solltest du sicherstellen, dass sie nicht vollkommen schrecklich sind. Bitte sei dir bewusst, dass Übersetzungen von sehr schlechter Qualität entfernt werden müssen – und ihre Autoren riskieren, verwarnt zu werden, wenn sie so weitermachen. Deshalb ist es besser, wenn du nur Übersetzungen in Sprachen, die du verstehst, einträgst.
  • Übersetze nur in Sprachen, von denen du kein völliger Anfänger mehr bist.
  • Füge keine maschinell erzeugten Übersetzungen hinzu. Werden irgendwelche Übersetzungen ähnlich Google Translate entdeckt, so werden sie entfernt und du wirst verwarnt, falls du weiterhin Übersetzungen solcher Qualität veröffentlichst. Maschinell erstellte Transliterationen sind ebenfalls verboten.
  • Keine doppelten Einträge.
  • Keine unvollständigen Übersetzungen.
  • Bitte übersetze auch den Titel, sofern es möglich ist.
  • Bitte schreibe im Originalalphabet der Sprache, in die du übersetzt.
  • If a specific performer goes with neutral pronouns and uses neutral language in their songs, when translating them, the choice of how to convey that into target language falls on translators. They are free to choose the way that best suits target language structure, keeping in mind that translation still must make sense nonetheless. In case target language has no gender-neutral forms, and translator wants to use gender-neutral language anyway, it's fine, but translator is advised to mention their choice of words/structures in either footnote or 'Submitter's comments'. For lyrics, in case submitter knows about that, it's recommended for a small comment to be added to 'Submitter's comment' explaining that as well, serving as a heads-up for translators.
  • As translations can be a mean for one to know and understand a new language, it's better if you keep at least a colloquial language that's easy for the general public to understand - and you may use footnotes to add general explanations and comments in certain parts of the translation if so you wish. You're also free to keep an informal tone in certain contexts, specially if the lyrics require such a thing. Translators are allowed to use cuss/vulgar words in their translations in case the base lyrics have them - but they're free not to if so they choose.

Inhalte bearbeiten

  • Um deine Übersetzung oder ein Liedtext oder einen Kommentar, den du eingetragen hast, zu bearbeiten, klicke auf "bearbeiten".
  • Wenn ein Original-Liedtext von einem/r Editor/in oder Moderator/in korrigiert wurde, dürfen diese Änderungen nicht von Nutzern rückgängig gemacht werden, die keine Editoren oder Moderatoren sind.
  • Requests to edit lyrics should be for the following reasons: lyrics belong to another song, spelling mistakes, orthography mistakes, punctuation, missing lines/stanzas, removal of lines/stanzas that aren't sung in the song, removal of links/ads within lyrics, removal of anything that isn't the lyrics (ex: transliteration, translations, emojis, etc.). Lyrics will not be edited for aesthetic reasons (reformatting without a good reason). Unless the song needs to be reformatted (not divided properly), those requests will be disregarded.

Übersetzungen kopieren

  • Stiehl keine Übersetzungen anderer Leute, um sie auf anderen Webseiten zu posten - bitte kontaktiere den/die NutzerIn, der/die die Übersetzung eingetragen hat, um zu fragen, ob er/sie etwas dagegen hat, wenn seine/ihre Arbeit anderswo veröffentlicht wird.

Übersetzungen bewerten

  • Bewerte nur dann Übersetzungen, wenn du sowohl die Sprache, aus der, als auch die Sprache, in die übersetzt wurde, verstehst.

Anfragen erfüllen

  • Wenn du einen Liedtext transkribiert hast, der beantragt wurde, aber einige Stellen fehlen, ist es besser, wenn du deine Transkription in einen Kommentar unter der Anfrage schreibst.
  • Sieh nach, ob irgendwelche Kommentare unter einer Anfrage sind, bevor du deine Übersetzung/Transkription einträgst.

Idiome

  • "Idiome" ist für Redewendungen und dergleichen, und nicht für normale einfache Sätze.
  • Jedes Idiom sollte einzeln eingetragen werden. Wenn sich zwei Idiome ähneln und dieselbe Bedeutung haben, sollten sie als Äquivalente eingetragen werden.

Foren

  • Vermeide es, eine Übersetzung im Forum zu beantragen; das ist nur dann die richtige Anlaufstelle, wenn du schon länger auf die Übersetzung wartest.

Kommentare

  • Bitte bewahre einen guten Umgangston und sei respektvoll gegenüber den Anderen in den Kommentaren und im Forum. Wenn du mit einem Liedtext nicht einverstanden bist, kontaktiere bitte direkt den/die SängerIn/Band, da LyricsTranslate nichts mit dem Inhalt dieser Lieder zu tun hat. Jegliche provokanten Kommentare werden gelöscht und die Nutzer - verwarnt.
  • Kommentare sind immer willkommen, aber versuche bitte, themenfremde Kommentare unter Übersetzungen, Liedern oder Künstlerseiten zu vermeiden. Falls du ein vom Inhalt eines Liedes oder einer Übersetzung unabhängiges Thema besprechen willst, kannst du die Unterforen benutzen. Bring auf die Webseite keine Politik oder andere irrelevante Themen, außer es kontextualisiert ist. Themenfremde Kommentarbereiche werden geschlossen werden, und häufige Regelbrecher gebannt.

Hast du noch Fragen?

Übersetzungen der FAQ und der LT-Regeln sind in vielen Sprachen dieser Webseite vorhanden. Wenn du wissen willst, ob es LT auch in deiner Sprache gibt, klicke auf den „Select your language“-Button, der sich oben auf jeder Seite befindet, und wähle deine Sprache. Ist diese nicht vorhanden, so wird LT automatisch auf Englisch angezeigt. Wenn du dabei helfen möchtest, Übersetzungen dieser Webseite zu verbessern oder sie gar in neue Sprachen zu übersetzen, dann kontaktiere einen Administrator.